Darlehensnehmer

Ein Darle­hens­neh­mer ist derje­ni­ge, der sich von einer Bank oder einem ande­ren Geld­ge­ber einen vertrag­lich verein­bar­ten Geld­be­trag leiht. Die Grund­la­ge dafür ist ein Darle­hens­ver­trag, der zwischen beiden Partei­en, Darle­hens­ge­ber und Darle­hens­neh­mer geschlos­sen wird. Der Darle­hens­neh­mer kann […]

Weiterlesen

Darlehensgeber

Darle­hens­ge­ber, auch Gläu­bi­ger oder Kredit­ge­ber genannt, sind in der Regel Geld­in­sti­tu­te oder Bauspar­kas­sen. Aber auch Privat­per­so­nen sowie Fami­lie oder Freun­de und Arbeit­ge­ber können als Darle­hens­ge­ber auftre­ten. Im Rahmen der Baufi­nan­zie­rung sind Banken […]

Weiterlesen

Darlehensbedingungen

Die beiden Darle­hen­spar­tei­en eini­gen sich in einem Vertrag über die Darle­hens­be­din­gun­gen. Der, der Geld verleiht, will das Geld zu einem bestimm­ten Zeit­punkt zurück haben. Die beiden Partei­en schlie­ßen aus diesem […]

Weiterlesen

Auszahlungsvoraussetzungen

Als Auszah­lungs­vor­aus­set­zung bedarf jeder Kredit einer bank­in­ter­nen Geneh­mi­gung, welche mit Anfer­ti­gen der Kredit­un­ter­la­gen beim Kredit­ge­ber prak­tisch vonstat­ten­geht. Um einen Kredit aufzu­neh­men muss jeder Kredit­neh­mer eine Reihe von Unter­la­gen einrei­chen und […]

Weiterlesen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Kredit

Die Allge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen für Kredi­te sind sehr wich­tig. Die allge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen zur Verga­be von Kredi­ten sind in vorge­fer­tig­ten Formu­la­ren fest­ge­hal­ten. Sie werden für Geschäf­te zwischen Banken und Bank­kun­den bindend verein­bart. […]

Weiterlesen